Sie sind hier: Berufe / Vollzeit / 2jährige Berufsfachschule / Fachrichtung Gestaltungstechnische Assistenz Schwerpunkt: Grafik/Design / Ich würde nochmal eine hier machen! Maria Köhlitz GD08A

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Besucherzahl

seit dem 1.1.2000:  4795814

Soziale Netzwerke

RSS-Feeds

 RSS abonnieren
(Änderungen News/Aktuelles)

  

Ich würde nochmal eine hier machen! Maria Köhlitz GD08A

Hey, mein Name ist Maria.
Ich habe hier in dieser Schule im letzen Jahr meine Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin, mit dem Schwerpunkt Grafikdesign erfolgreich beendet. Zur Zeit studiere ich im 2.Semester Industriedesign in Magdeburg.

Als ich mich hier beworben hatte, habe ich zuerst gedacht, "hm, na mal sehen was das wird". Ich war mir unschlüssig, ob mir die Ausbildung wirklich was bringt, ob ich was Sinnvolles lerne. Aber im nachhinein war es die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. In der Ausbildung wurden mir viele nützliche Grundlagen gelehrt, auf die ich jetzt immer wieder zurück greife. Sei es im Studium oder sogar im alltäglichen Leben. Ich musste jetzt beispielsweise eine Dokumentation anfertigen und diese in eine Druckerei bringen. Ohne die Vorkenntnisse, auf was zu achten ist, damit ein Druck klappt, und ohne die Erfahrung mit verschiedenen Programmen wäre ich, bildlich gesagt, voll auf die Nase gefallen. Und das wird teuer ... Diese Übung mit Programmen unterstützt mich in Vorlsesungen vor allem, wenn es heißt "so, weiter gehts im Stoff". Ich habe fast immer einen Vorteil, da ich alles schon mal gemacht habe.
Aber nicht nur im Umgang mit Computern, sondern auch bei kreativen Gestaltungen habe ich die Nase vorn, da ich mir in den letzten 2 Jahren einen großen Schatz an Erfahrung ansammeln konnte. Auch der Umgang mit Perspektive ist für mein Studium Grundvoraussetzung. Vor 2 Jahren hatte ich davon noch keine Ahnung, jetzt kann ich fast alles perfekt perspektivisch zeichnen. Und ich weiß jetzt auch ganz genau, wann das mit der Perspektive seinen geschichtlichen Ursprung nahm. Ein absolutes Highlight meiner Ausbildung war die Fahrt nach Paris an die ich mich immer wieder gern erinnere.

Ein großen Verdienst daran haben auch die sehr motivierten und vor allem super ausgebildeten Lehrer. Alle Lehrer, die mich unterrichteten kommen aus dem Bereich der Gestaltung. Sei es aus dem Industriedesign oder aus der Kunst.

Wenn Ihr euch also nicht sicher seit, was ihr machen wollt und festgestellt habt, das ihr ein kreatives Köpfchen seit, dann bewerbt euch hier. Es ist definitiv keine vergeudete Zeit und ihr lernt brauchbare Dinge, die ihr in allen Bereichen anwenden könnt. Es ist eine sehr gute Vorbereitung. Ich war total zufrieden mit meiner Ausbildung, und wenn ich könnte würde ich sogar noch mal eine hier machen.