Sie sind hier: Aktuelles

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Besucherzahl

seit dem 1.1.2000:  4754119

Soziale Netzwerke

RSS-Feeds

 RSS abonnieren
(Änderungen News/Aktuelles)

  

< Gemeinsam einmal um die Welt
07.11.2018
Von: G. Schulz

Seminar zu Menschenrechten und Gestaltung eines Animationsfilms


Die Klasse GD18A verbrachte vom 15. bis 17. Oktober bei traumhaftem Herbstwetter drei Seminartage in der Akademie Haus Sonneck in der Nähe von Naumburg.

Nach einem kleinen Spaziergang durch den Weinberg und dem Mittagessen begann unser Seminar. In einer Diskussionsrunde besprachen wir, ob und in wie weit Menschenrechte weltweit eingehalten werden. Anschließend wählten die drei Gruppen ein Menschenrecht aus den 30 Artikeln der UN-Menschenrechtskonvention und begannen mit der Gestaltung eines Animationsfilms.
Hanna, Medienpädagogik-Studentin von der FH Merseburg begleitete uns in dem Prozess und stellte uns Material und Technik zur Verfügung. Es entstanden zwei Knetfilme und ein Legetrickfilm. Nach harter und langer Arbeit und schönem abendlichen Beisammensitzen fügten wir am dritten Vormittag den Ton, Titel und einen Abspann hinzu – fertig, auch wenn wir mit technischen Hürden zu kämpfen hatten.

Insgesamt waren es 3 schöne Tage, die uns allen gefallen haben und leider sehr schnell vorbei waren. Unsere Klassengemeinschaft wurde gestärkt und viele haben sich zum ersten Mal intensiv mit den äußerst wichtigen Menschenrechten beschäftigt. So fuhren wir am Mittwoch besonnen zurück nach Halle.